Die erste Helle Nacht im Bergwerk

Es war ein Versuch, die erste Helle Nacht trotz Corona-Pandemie und ihren Restriktionen am 20. November 2020 durchzuführen. An der kantonsweiten Aktion beteiligten sich 25 Museen mit dem Schwergewichtsthema «Industriezeugen». Das Bergwerk Herznach als einzigartiger Industriezeuge dieser Art in der Nordwestschweiz öffnete von 16 bis 23 Uhr die Tore zum Stollen und zum Museum.

 

Ebenfalls in Betrieb stand die Bergwerkbahn. Das Gratis-Angebot wurde trotz Maskenpflicht von einigen Dutzend Besucherinnen und Besuchern genutzt. Erfreut darf festgestellt werden, dass etliche erstmalige Gäste dabei waren; die Rückmeldungen seitens des Publikums waren durchaus sehr positiv.